Herzlich willkommen auf unserer Webseite! 




Nachfolgend finden Sie unsere aktuellen Besuchsregeln:

Besuchszeiten ab dem 02.11.2020

Montags – Freitags: 9.30 – 11.30 Uhr / 14.00 – 17.00 Uhr

Samstags + Sonntags und an Feiertagen: 14.00 – 17.00 Uhr

(Ausnahmen bei z.B. besonderen Anlässen wie Geburtstagsfeiern sind mit der Pflegedienst- oder der Einrichtungsleitung abzustimmen.)


Bitte melden Sie sich telefonisch an:

Montag bis Freitag 9.00 – 14.00 Uhr in der Verwaltung

Tel.: 02941 / 948 990

  • es dürfen max. 2 Besuche pro Bewohner pro Tag stattfinden
  • bei einem Besuch im Zimmer: max. 2 Personen für max. 2 Stunden
  • ein Aufenthalt für Besucher in den Gemeinschaftsräumen ist nicht erlaubt
  • bei einem Besuch im Außenbereich: max. 4 Personen
  • Spaziergänge sind bis zu 6 Stunden gestattet, hierzu dürfen Sie Ihre Angehörigen selbst aus dem Zimmer nach draußen begleiten

Es gilt:

  •  Hände desinfizieren!
  • Mindestabstand von 1,5m einhalten!
  • ohne Mindestabstand: Mundschutz tragen!
  • bei jedem Besuch ist ein Besucherformular auszufüllen – dies gilt auch für Spaziergänge!


Die Einrichtung haftet nicht für mögliche Infektionen, die ggf. aus Ihrem Besuch oder Ihrem Spaziergang entstehen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!


Trotz Entfernung ganz nah

Aufgrund der immer weiter steigenden Corona-Zahlen empfehlen wir Ihnen dringend zum Schutz unserer Bewohner Ihre Besuche auf das Nötigste einzuschränken. Sie können Ihre Verwandten auch von zu Hause aus digital besuchen. Wir haben einen Skype Account, zu finden unter seniorenheim-burghof@web.de. Für einen Termin, melden Sie sich bitte in der Verwaltung. Tel.: 02941 / 948 990.


Unser Leitbild

Ziel unserer Arbeit ist es, den Menschen zu begleiten, seine Gesundheit und Selbstständigkeit so lange wie möglich zu erhalten.

Wir akzeptieren jeden Menschen in seiner eigenen Persönlichkeit und versuchen, seinen Vorstellungen und Wünschen zu entsprechen, unter Wahrung größtmöglicher Selbstbestimmung.

Unser Handeln ist nicht für, sondern mit den Menschen. Wir pflegen und betreuen so, wie auch wir gepflegt und betreut werden möchten.

Unser Pflegepersonal

Um eine vertraute Beziehung zwischen unserem Pflegepersonal und unseren Bewohnern zu ermöglichen, wird ein häufiges Wechseln der Pflegekräfte vermieden. Unser Haus soll ein Ort der Begegnung verschiedener Generationen sein.

Wohnbereich

Wie bieten unseren Bewohnern auf drei Ebenen mit je zehn Einzel- und zwei Doppelzimmern die Möglichkeit, sich wohl zu fühlen.

In jeder Wohngruppe befindet sich ein Bereich mit Küche und Wohnraum. Hinter dem Haus entsteht ein Garten in ruhiger Lage.

Lage und Umfeld

Das Haus befindet sich in zentraler Lage, nahe des Stadtkerns von Lippstadt und doch ruhig gelegen - eine architektonische Kombination aus Jugendstilgebäude und funktionellem Neubau, nach den neuesten Richtlinien für Demenzkranke.



Mitglied im: